Gut Settin 2017-07-13T09:27:56+00:00

Gut Settin

Gut Settin

Crivitzer Straße 45
19089 Settin
Gut Settin liegt direkt am Settiner See – wunderschön mitten in der unberührten Natur und doch nahe Schwerin. Die Geschichte der Gutsanlage begann mit Herzog Johann Albrecht Regentschaft. Bei seinen Bemühungen, die mecklenburgische Pferdezucht zu verbessern und Landgestüte anzulegen, wurde er von seinem Schwiegervater und seinem vertrauten Rat Andreas Mylius unterstützt. Letzterer schrieb ihm am 3. Januar 1560: „Ich habe das Settiner Feld gesehen und es sowohl durch die Ausdehnung seiner Weiden, als auch seine günstige Lage zur Anlegung eines ausgedehnten und ergiebigen Gestüts sehr ausgezeichnet gefunden“. Das daraufhin in Settin angelegte Gestüt wurde in der Folge zum Hauptlandesgestüt des Herzogtums aufgebaut. Seit 1998 wird das Gutshaus für Gruppen/Veranstaltungen exklusiv genutzt.