Schloss Duckwitz 2017-07-18T11:06:43+00:00

Schloss Duckwitz

 

Schloss Duckwitz

17179 Duckwitz
Telefon: 039972 | 519 61
www.ferien-am-schloss.de

 

 

 

Duckwitz liegt direkt am gleichnamigen See. Von 1514 bis 1803 gehörte das Rittergut Duckwitz der Familie von Bassewitz aus Basse. Später hatte es dann wechselnde bürgerliche Besitzer. Das Gutshaus, ein zweigeschossiger Putzbau mit Walmdach, entstand in seiner heutigen Form 1915. Über eine Freitreppe gelangt man in das Gebäude, dem Eingang vorgelagert ist ein halbrunder Altan, der auf vier Säulen ruht. Parkseitig zeigt das Gutshaus einen Wintergarten mit einem oberen Austritt, in den Park und zum See gelangt man über eine Terrasse und eine Freitreppe. Das 1997 nach einem umweltfreundlichen Konzept mit vollbiologischer Pflanzenkläranlage, Photovoltaikanlage, Holzpelletheizung und Solarparabolrinnenanlage sanierte Gebäude befindet sich in Privatbesitz und dient heute als Wohnhaus und Büro. Neben dem Gutshaus blieb der ehemalige Marstall erhalten, in dem seit der Restaurierung 6 Ferienwohnungen mit 32 Betten zur Verfügung stehen. Im Erdgeschoss liegen wie einst die Pferdeställe.